Home

Vielseitigkeitsstrecke im "Valluhner Sack"

 

Ein Trainingsgelände speziell für den Vielseitigkeitsreitsport ist in Valluhn entstanden.

Nur 2,5 km vom Trakehnerhof entfernt liegt das ausgedehnte Areal Valluhner Sack.

Das gesamte Areal umfaßt eine Fläche von ca. 5 ha, die durch das angrenzende Gelände

für Prüfungen erweitert werden kann.

Das Gebiet umfaßt ein großzügiges Netz von gut bereitbaren Wegen mit einem Geläuf aus

befestigtem Sand.

Herzstück der Anlage ist ein Geländeparcours mit verschiedenen festen Hindernisarten,

z.B. Billard, Coffin, Auf- und Absprünge sowie Gräben unterschiedlicher Größe.

Eine Vielzahl variabler Geländehindernisse kann ergänzend dazu aufgebaut werden.

Dadurch ist es möglich, die Strecke den jeweiligen Ausbildungsständen von Pferden und

Reitern anzupassen.

Nach einem groß angelegtem Spendenaufruf im Oktober 2016 ist nun, Dank zahlreicher Sponsoren, die Durchführung der Turniere für weitere drei Jahre in Planung.

Schon in den letzten Jahren ist der Geländeplaz "Valluhner Sack" immer mehr als Veranstaltungsort in den Vordergrund gerückt. Derzeit sind 10 Turniere in 2017 angemeldet.

Rund um die Turniere findet ein Trainingsangebot statt, sowie im Frühjahr Geländelehrgänge / Trainingstage mit verschiedenen Trainern.

Der Geländeplatz kann für Training nach Absprache genutzt werden. (siehe Kontakte)

 

Die gegenwärtige Nutzungsgebühr beträgt 15,00 € pro Pferd. Trainer extra.

 

Bitte beachtet vor dem Training unsere Nutzungsordnung und das Unterschriftenformular

im Download.

Lehrgänge und Termine sind unter dem Punkt "Termine" zu finden.

 

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

 

 

 

Allgemeine Öffnungszeit:

ACHTUNG ÄNDERUNG !!

 

Ab 07.06.2017

mittwochs von 18.00 bis 20.00 Uhr

Trainingtage beachten - s. NEWS - danke

Anmeldung erbeten bei:

Andrea Köster mobil: 0162 87 77 57 2